• Ladengeschäft 9:00 bis 18:00 Uhr Geöffnet
  • Täglicher Versand
  • ab 100€ Versand frei
  • Ladengeschäft 9:00 bis 18:00 Uhr Geöffnet
  • Täglicher Versand
  • ab 100€ Versand frei

Panoptix™ PS51-TH

1.461,21 €
-11 %

1.299,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Der Panoptix-Geber für die Durchbruchmontage mit mehreren Kegeln und hochwertigem FrontVü-Echolot für die Sicht nach vorne hilft Ihnen dabei, nicht auf Grund zu laufen1, indem der Grund vor dem Boot in Echtzeit auf dem Kartenplotter angezeigt wird. LiveVü Forward-Echolotfunktionen ermöglichen es Ihnen außerdem, in Echtzeit Fische und sogar Taucher unter und vor dem Boot zu sehen – mit einer Reichweite von 30 m (100 Fuß) nach vorne.

Das Panoptix FrontVü-Echolot zeigt den Grund bis zu 90 m (300 Fuß) vor dem Boot an (beim 8- bis 10-fachen der aktuellen Tiefe) und liefert fast unverzüglich Feedback, damit Sie mehr Zeit zum Reagieren haben. Meistern Sie fremde Gewässer zuversichtlicher, da das Panoptix FrontVü mit einem schmalen Sendekegel (20 Grad) und mit Sicht nach vorne arbeitet. So können Sie sich auf den Grund vor dem Boot konzentrieren und werden nicht dadurch abgelenkt, was sich neben dem Boot befindet. Das Gerät umfasst außerdem einen AHRS-Sensor zur Bewegungsstabilisierung, damit Sie auch bei rauer See die Gegebenheiten vor dem Boot ausmachen können. Die Bilddaten des FrontVü-Echolots für die Sicht nach vorne lassen sich auch problemlos gemeinsam auf anderen Kartenplottern im Garmin-Marinenetzwerk nutzen.

Der Panoptix PS51-TH hat eine Standardhalterung für die Durchbruchmontage aus Edelstahl (50,88 mm/2 Zoll). Das Gerät zeigt Daten zu Tiefe und Temperatur an und ist mit allen Panoptix-fähigen Garmin-Kartenplottern kompatibel.

LiveVü Forward funktioniert immer – ganz gleich, ob Sie Fahrt machen oder nicht. Sehen Sie, wie Ihre Köder nach unten sinken, und verfolgen Sie deren Tiefe und Bewegungen beim Einholen. Auch ihre Fortbewegung in Relation zu den Strukturen im Wasser ist erkennbar. Beobachten Sie Fische, die vorbeischwimmen und die Reaktion auf Ihre Köder. Wenn sie dann angreifen, sehen und fühlen Sie das! Haben Sie den Fisch am Haken, können Sie das Geschehen live weiterverfolgen. Mit Panoptix LiveVü Forward wird die Unterwasserwelt bis zu einer Entfernung von 30 Metern (100 Fuß) zum Leben erweckt. Alle anderen Echolote sind passé.

¹ Die Fähigkeit, mit dem FrontVü-Echolot effektiv nicht auf Grund zu laufen, nimmt bei Geschwindigkeiten über 8 Knoten ab.